CLINIC BEETHOVENSTRASSE die Adresse für Ihre Schönheitsoperation in Zürich

Denken Sie über eine Schönheitsoperation nach? In der «Clinic Beethovenstrasse» in Zürich sind Sie an der richtigen Adresse. Das Team um Dr. Colette Carmen Camenisch begleitet sie mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen auf Ihrem ganz persönlichen Weg zu mehr Selbstsicherheit und Zufriedenheit. Rufen Sie gleich jetzt an und lassen Sie sich persönlich beraten 044 545 14 44. Oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

 

Die «Clinic Beethovenstrasse» ist die Adresse für Schönheitsoperationen in Zürich. Ob Mann oder Frau: Definieren Sie Ihre ganz persönliche Schönheit und erleben Sie ein völlig neues Körpergefühl. Dr. Colette Carmen Camenisch ist Inhaberin und medizinische Leiterin der Klinik und nimmt sämtliche Eingriffe im Gesicht, am Körper und im Intimbereich persönlich vor. Ihr Spezialgebiet sind Brustvergrösserungen, Brustverkleinerungen und Bruststraffungen. Colette Carmen Camenisch hat nach der Ausbildung zur Fachärztin Chirurgie FMH die Ausbildung zur Fachärztin FMH für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie absolviert. In der Clinic Beethovenstrasse sind Sie also in doppelt guten Händen.

Schönheitsoperationen für Frauen und Männer

Sie wollen noch lange so frisch aussehen wie heute? Oder gezielt Falten im Gesicht zum Verschwinden bringen? Mit unseren Filler- und Botoxbehandlungen geht Ihr Wunsch in Erfüllung. Zu den verschiedenen Schönheitsoperationen, die wir in unserer Klinik nahe der Zürcher Bahnhofstrasse durchführen, gehören selbstverständlich auch alle körperformenden Eingriffe. Mit Liposuktion (umgangssprachlich: Fett absaugen) lassen sich unter anderem der Bauch, das Gesäss, die Hüften und die Oberarme formen. Die Clinic Beethovenstrasse garantiert bei allen Behandlungen – und ganz besonders bei Schönheitsoperationen im Intimbereich der Frau – eine diskrete, private und warmherzige Atmosphäre.

Video

Video: Dr. Colette Carmen Camenisch erklärt Ihre Leidenschaft für Schönheitsoperationen

In diesem Video erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit als Fachärztin FMH für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie.

3-D-Simulation Brust

Brustsvergrösserung: Simulieren Sie das Resultat in 3D

Möchten Sie wissen, wie Sie nach einer Brustvergrösserung aussehen? Kommen Sie in die Clinic Beethovenstrasse! Wir beraten Sie gern und zeigen Ihnen mit einer 3D Simulation, mit welchem Brustimplantat Sie zu den weiblichen Rundungen kommen, die Sie sich schon immer gewünscht haben. 3D Simulation

blog

Schönheitsoperation im Ausland? Überlegen Sie sich’s gut!

Immer mehr Schweizerinnen und Schweizer kaufen im Ausland ein. Persönlich in grenznahen Lebensmittelgeschäften. Und online in Shops im World Wide Web. Was liegt also näher, als für eine Brustvergrösserung, eine Brustverkleinerung oder eine Fillerbehandlung ins Ausland zu reisen? Denn eines […] Zum Blog

blog

Schönheitsoperation? Das müssen Sie wissen!

1. Gehen Sie zu einer Fachperson. Wenden Sie sich an eine Ärztin oder einen Arzt mit der Bezeichnung FMH im Titel (Foederatio Medicorum Helveticorum). Die Mitgliedschaft bei der Verbindung Schweizerischer Ärztinnen und Ärzte allein ist noch keine Garantie für eine professionelle […] Zum Blog

blog

Zornesfalte? Entspannt euch, liebe Männer!

Immer mehr Männer mit Zornesfalte entscheiden sich für eine Behandlung mit Botulinumtoxin. Zum Glück! Denn Botulinumtoxin A kann auch Männern ein grosses Stück Lebensqualität zurückbringen und wesentlich zum privaten und beruflichen Erfolg beitragen. Schliesslich entscheidet auch bei Männern der erste […] Zum Blog

Presse – Gala Schweiz

Anti-Aging-Wunderwaffe

Hyaluronsäure gilt dank seiner feuchtigkeitsspendenden und feuchtigkeitsbindenden Eigen- schaften als Wunderwaffe in der Anti-Aging-Therapie. Wegen den geringen Nebenwirkungen wird Hyaluronsäure neben dem Einsatz in kosmetischen Cremes und für Untersprit- zungen sogar auch bei Problemen mit Gelenken eingesetzt. Zum Artikel

Presse – Annabelle

Dank OP zum Kussmund

Lidkorrektur, Bleaching und Lipreduction erfahren in Südkorea einen Boom. Doch warum unterziehen sich so viele junge Koreanerinnen einer Schönheitsoperation? Und: Zeichnet sich auch für die Schweiz ein Trend ab? Zum Artikel

Presse – 50plus

Ein paar geschenkte Jahre

Wer sich jünger fühlt, als er aussieht, ist bei ihr an der richtigen Adresse: Dr. med. Colette C. Camenisch, Plastische Chirurgin in Zürich. Sie empfiehlt uns Methoden, dank denen der Blick in den Spiegel wieder ein Genuss wird. Das Skalpell zückt sie dafür selten. Zum Artikel

Organisationen und Mitgliedschaften