Das Team der Clinic Beethovenstrasse AG in Zürich

Das Team der Clinic Beethoven­strasse AG in Zürich

  • Frau Dr. med. Colette Carmen Camenisch
  • Herr Dr. med. Maurizio Camurati
  • Frau Sabrina Deffner
  • Frau Deborah De Nisi

Dr. med. Colette Carmen Camenisch

  • Fachärztin für Chirurgie (FMH)
  • Fachärztin für Plastische-, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie (FMH)
  • Spezialausbildung für Präventiv- und Anti-Aging-Medizin (German Society of Anti-Aging Medicine, GSAAM e.V.)

Über Dr. med. Colette Carmen Camenisch

Colette C. Camenisch studierte und promovierte an der Universität Zürich und absolvierte in der Schweiz ihre Ausbildung zur Allgemeinchirurgin. 2008 wechselte sie nach Schweden, um an der international renommierten AKADEMIKLNIKEN in Stockholm (S) ihre Kenntnisse in der Ästhetischen Chirurgie zu vertiefen. Anschliessend kehrte sie 2011 als Oberärztin in die Abteilung Plastische, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie des Kantonsspitals Thurgau AG in die Schweiz zurück.

Zwischen Herbst 2012 und Frühling 2017 war sie als Fachärztin für Plastische Chirurgie an der Klinik Pyramide in Zürich als selbständige Partnerin des Zentrums für Plastische Chirurgie tätig. Seit April 2017 führt sie als Leitende Ärztin die Clinic Beethoven­strasse AG im Zentrum von Zürich.

Neben der Brustchirurgie und der weiblichen Intimchirurgie ist sie führend auf dem Gebiet der ästhetisch-chirurgischen Gesichtsverjüngung.

Seit 2008 ist Frau Dr. Colette Carmen Camenisch internationale Trainerin und «Key opinion leader» im Bereich der «minimal invasiven Gesichtsverjüngung» mit neuen Ansätzen in der Rehydrations- und Volumentherapie.

Im Herbst 2018 wird ihre einzigartige Pflegelinie «COSMETIC CELL CONCEPT» erstmalig in der Schweiz vermarktet; die Hautpflegeprodukte sind leicht verträglich und feuchtigkeitsspendend ohne zu fetten. Die CCC Linie ist eine ideale Ergänzung zu den von Dr. Camenisch durchgeführten Injektionsbehandlungen.

Dr. med. Maurizio Camurati

  • Facharzt für Chirurgie (FMH)
  • Fähigkeitsausweis für Phlebologie und Sonographie

Dr. med. Maurizio Camurati ist Facharzt für Allgemeine Chirurgie mit Zusatzausbildung im Fachgebiet der Phlebologie und Ultraschalldiagnostik. Sowohl auf dem Gebiet der chirurgisch operativen Behandlung von Krampfadern wie auch in der minimalinvasiven, endovenösen Thermoablation ist Dr. Camuarti führend.

Er praktiziert und unterrichtet Thermoablation mittels VNUSClosureFast™-Katheter für die gesamte Schweiz und ist als Referent auf nationaler und internationaler Ebene zum Thema Venenleiden bekannt.

Zusätzlich verfügt Dr. Camurati über den Fähigkeitsausweis für Phlebologie, den Fähigkeitsausweis für endovenöse Thermoablation von Stammvenen und über den Fähigkeitsausweis für Sonographie.

Dank seiner fundierten Kenntnisse in den Fachgebieten Chirurgie, Phlebologie und Ästhetische Chirurgie berücksichtigt Dr. Camurati sowohl den medizinischen wie auch den kosmetischen Aspekt der Venenbehandlung.

Sabrina Deffner (MPA)

  • Medizinische Praxisassistentin (MPA)

Nach ihrer Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin arbeitete Frau Deffner in der Orthopädie. Zu ihren Aufgabenschwerpunkten gehörte hier u.a. die Assistenz bei komplexeren Operationen und die Betreuung der Patienten in der Sprechstunde.

Im Anschluss sammelte Frau Deffner in Griechenland und in der Schweiz wertvolle Erfahrungen in der Hotellerie, welche ihre heutige Service- und Kundenorientierung massgeblich mitgeprägt haben. Im Anschluss an diese Tätigkeit führte sie ein kleines Team in einem mittelständischen Unternehmen im Gesundheitswesen.

Nach drei Jahren in diesem Aufgabenbereich wechselte sie wieder in ihren erlernten Beruf als Medizinische Praxisassistentin in die Klinik Pyramide, wo sie auch Frau Dr. Camenisch kennenlernte und sich im November 2017 dazu entschied, an deren Seite eine neue Herausforderung in Angriff zu nehmen.

Sie arbeitet seitdem als Praxismanagerin in der Clinic Beethoven­strasse AG. Zusätzlich zu ihrem Beruf vertieft Frau Deffner ihre bisherigen medizinischen Kenntnisse und baut diese im Rahmen eines Studiums zum «B.Sc. Physician Assistant» weiter aus.

Deborah De Nisi (MPA)

  • Medizinische Praxisassistentin (MPA)

 Nach ihrer Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin arbeitete Frau De Nisi in der Orthopädie als Praxismanagerin und Lehrmeisterin. Zu ihren Aufgaben gehörte auch Assistenz bei grösseren Operationen und die Organisation der anfallenden Praxisarbeiten.

Ab 2009 arbeitete sie im Bereich der Plastischen-, Rekonstruktiven- und Ästhetischen Chirurgie in der Klinik Pyramide am See.  Als Office Managerin und persönliche Assistentin des Gründers sammelte sie dort wertvolle berufliche Erfahrung.

Kurz nach Eröffnung der Clinic Beethoven­strasse entschied sie sich, an der Seite von Frau Dr. Camenisch eine neue Herausforderung in Angriff zu nehmen.

Sie arbeitet seit Juni 2017 als persönliche Assistentin in der Clinic und kümmert sich im Teilzeitpensum hauptsächlich um die Buchhaltung und um die Bedürfnisse unserer Patienten.

Frau De Nisi spricht als Süditalienerin fliessend italienisch, aber natürlich auch deutsch und englisch.

Organisationen und Mitgliedschaften
  • Partner #1
  • Partner #2
  • Partner #3
  • Partner #4
  • Partner #5
  • Partner #6
Your Cart