Team

Das Team der Clinic Beethovenstrasse AG in Zürich

Das Team der Clinic Beethoven­strasse AG in Zürich

  • Frau Dr. med. Colette Carmen Camenisch
  • Herr Dr. med. Maurizio Camurati
  • PD Dr.med. Dr.med.dent. Christine Jacobsen
  • Frau Deborah De Nisi
  • Frau Yerelin De Nunzio
  • Frau Andrea Bigler

Dr. med. Colette Carmen Camenisch

  • Fachärztin für Chirurgie (FMH)
  • Fachärztin für Plastische-, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie (FMH)
  • Spezialausbildung für Präventiv- und Anti-Aging-Medizin (German Society of Anti-Aging Medicine, GSAAM e.V.)

Über Dr. med. Colette Carmen Camenisch

Colette C. Camenisch studierte und promovierte an der Universität Zürich und absolvierte in der Schweiz ihre Ausbildung zur Allgemeinchirurgin. 2008 wechselte sie nach Schweden, um an der international renommierten AKADEMIKLNIKEN in Stockholm (S) ihre Kenntnisse in der Ästhetischen Chirurgie zu vertiefen. Anschliessend kehrte sie 2011 als Oberärztin in die Abteilung Plastische, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie des Kantonsspitals Thurgau AG in die Schweiz zurück.

Zwischen Herbst 2012 und Frühling 2017 war sie als Fachärztin für Plastische Chirurgie an der Klinik Pyramide in Zürich als selbständige Partnerin des Zentrums für Plastische Chirurgie tätig. Seit April 2017 führt sie als Leitende Ärztin die Clinic Beethoven­strasse AG im Zentrum von Zürich.

Neben der Brustchirurgie und der weiblichen Intimchirurgie ist sie führend auf dem Gebiet der ästhetisch-chirurgischen Gesichtsverjüngung.

Seit 2008 ist Frau Dr. Colette Carmen Camenisch internationale Trainerin und «Key opinion leader» im Bereich der «minimal invasiven Gesichtsverjüngung» mit neuen Ansätzen in der Rehydrations- und Volumentherapie.

Im Herbst 2018 wird ihre einzigartige Pflegelinie «COSMETIC CELL CONCEPT» erstmalig in der Schweiz vermarktet; die Hautpflegeprodukte sind leicht verträglich und feuchtigkeitsspendend ohne zu fetten. Die CCC Linie ist eine ideale Ergänzung zu den von Dr. Camenisch durchgeführten Injektionsbehandlungen.

Dr. med. Maurizio Camurati

  • Facharzt für Chirurgie (FMH)
  • Fähigkeitsausweis für Phlebologie und Sonographie

Dr. med. Maurizio Camurati ist Facharzt für Allgemeine Chirurgie mit Zusatzausbildung im Fachgebiet der Phlebologie und Ultraschalldiagnostik. Sowohl auf dem Gebiet der chirurgisch operativen Behandlung von Krampfadern wie auch in der minimalinvasiven, endovenösen Thermoablation ist Dr. Camuarti führend.

Er praktiziert und unterrichtet Thermoablation mittels VNUSClosureFast™-Katheter für die gesamte Schweiz und ist als Referent auf nationaler und internationaler Ebene zum Thema Venenleiden bekannt.

Zusätzlich verfügt Dr. Camurati über den Fähigkeitsausweis für Phlebologie, den Fähigkeitsausweis für endovenöse Thermoablation von Stammvenen und über den Fähigkeitsausweis für Sonographie.

Dank seiner fundierten Kenntnisse in den Fachgebieten Chirurgie, Phlebologie und Ästhetische Chirurgie berücksichtigt Dr. Camurati sowohl den medizinischen wie auch den kosmetischen Aspekt der Venenbehandlung.

PD Dr. med. Dr. med. dent. Christine Jacobsen

  • Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Über Dr. med. Dr. med. dent. Christine Jacobsen

Frau Dr. Jacobsen ist Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und hat sich im Laufe Ihrer Weiterbildung vor allem auf die Craniofaziale Chirurgie spezialisiert, d.h. auf die Chirurgie des Gesichtes, Schädels, der Nase und der Kiefer bei Kindern und Erwachsenen. Das Gesicht wird somit als Ganzes analysiert.

Sie stellt mit ihren Patienten einen individuellen Behandlungsplan auf und kann den Patienten  so einen besseren Einblick für das spätere Resultat aufzeigen. Funktionelle und ästhetische Aspekte werden  dabei in die Planung miteinbezogen.

Frau Dr. Jacobsen operiert als Belegärztin an der Clinic Beethoven­strasse AG insbesondere Nasen (sogenannte Rhinoplastiken) und perfektioniert die Ästhetik des Gesichtes gelegentlich auch mit einer Kinnkorrektur.

Deborah De Nisi (MPA)

  • Medizinische Praxisassistentin (MPA)
  • Zertifiziert für LPG/ Endermologie Body und Face

 Nach ihrer Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin arbeitete Frau De Nisi in der Orthopädie als Praxismanagerin und Lehrmeisterin. Zu ihren Aufgaben gehörte auch Assistenz bei grösseren Operationen und die Organisation der anfallenden Praxisarbeiten.

Ab 2009 arbeitete sie im Bereich der Plastischen-, Rekonstruktiven- und Ästhetischen Chirurgie in der Klinik Pyramide am See.  Als Office Managerin und persönliche Assistentin des Gründers sammelte sie dort wertvolle berufliche Erfahrung.

Kurz nach Eröffnung der Clinic Beethoven­strasse entschied sie sich, an der Seite von Frau Dr. Camenisch eine neue Herausforderung in Angriff zu nehmen.

Sie arbeitet seit Juni 2017 als persönliche Assistentin in der Clinic und kümmert sich im Teilzeitpensum hauptsächlich um die Buchhaltung und um die Bedürfnisse unserer Patienten.

Frau De Nisi spricht als Süditalienerin fliessend italienisch, aber natürlich auch deutsch und englisch.

Yerelin De Nunzio

  • Lymphdrainagentherapeutin
  • Fachfrau Gesundheit EFZ
  • Dipl. Arztsekretärin und Spitalsekretärin
  • Zertifiziert für LPG/ Endermologie Body und Face

Nach ihrer Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit arbeitete Frau De Nunzio in der Epilepsie-Stiftung und Spitex Zollikon. Zu ihren Aufgaben gehörte hier vor allem das Unterstützen und Begleiten von Kranken, Betagten und behinderten Menschen jeglichen Alters. Im 2015 absolvierte Frau De Nunzio eine Weiterbildung zur Dipl. Arzt- und Spitalsekretärin. Daraufhin arbeitete sie im Brust-Zentrum Zürich als Medizinische Praxisassistentin, wo sie für einen reibungslosen Praxisablauf und verschiedene administrativen Arbeiten verantwortlich war.

Seit Januar 2019 arbeitet Frau De Nunzio als Medizinische Praxisassistentin in der Clinic Beethoven­strasse AG. Zusätzlich zu ihrem Beruf absolviert Frau De Nunzio eine Weiterbildung zur Lymphdrainagen-Therapeutin und führt die Lymphdrainagen-Behandlungen in der Clinic Beethoven­strasse AG durch.

Nicole Urech (Praxismanagerin)

  • Fachfrau Gesundheit EFZ
  • Arzt- und Spitalsekretärin
  • Link-Nurse Infektionsprävention/Hygieneverantwortliche
  • Berufsbildnerin
  • Praxiskoordinatorin/Praxismanagerin
  • Zertifiziert für LPG/Endermologie Body und Face

Nach der Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit entschied sich Frau Urech für einen sechs monatigen Sprachaufenthalt in der USA, um einerseits ihre Englischkenntnisse zu verbessern, als auch ihrer Leidenschaft, dem Reisen, nachzugehen.

Zurück in der Schweiz arbeitete sie vier Jahre im Kantonsspital Winterthur auf dem gynäkologischen Ambulatorium und Notfall, zuerst als Medizinische Praxisassistentin und anschliessend als Praxismanagerin. Im Verlaufe der Jahre absolvierte sie diverse Weiterbildungen. Ihr Aufgabenbereich umfasste vorwiegend administrative Tätigkeiten, das Qualitätsmanagement, die fachliche Führung des Teams und Assistenz in der Sprechstunde sowie auf dem Notfall.

Seit August 2020 arbeitet Frau Urech als Praxismanagerin in der Clinic Beethoven­strasse AG um an der Seite von Frau Dr. Camenisch in der Plastischen-, Rekonstruktiven- und Ästhetischen Chirurgie tätig zu sein.

Chantal Corrupato (Eidg. Med. Mass.)

  • Manuelle Lymphdrainage (inkl. Bandagieren)
  • Klassische medizinische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Triggerpunktmassage
  • Sportmassage (Taping)
  • Schröpfen mit Feuer
  • Hot Stone Massage
  • Moor- Wärmepackungen
  • Zertifiziert für LPG/Endermologie Body & Face

Nach ihrer Ausbildung zur Pharma-Assistentin absolvierte Frau Corrupato die Ausbildung zur eidg. medizinischen Masseurin in St. Gallen. Anschliessend arbeitete Sie in einem orthopädischen Unternehmen, wo sie hauptsächlich für Medizinalprodukte wie Kompressionsstrümpfe, Bandagen und Sanitätsartikel zuständig war.

Als medizinische Masseurin hat sie wertvolle Erfahrungen in verschiedenen Kliniken gesammelt. Dadurch ist es ihr möglich, individuell auf jedes Bedürfnis der Patientinnen und Patienten einzugehen.

Seit Februar 2021 arbeitet Frau Corrupato in der Clinic Beethoven­strasse AG und bietet LPG, manuelle Lymphdrainagen vor/nach Plastischen-, Rekonstruktiven-, oder Ästhetischen Eingriffen und klassische Massagen an.

Andrea Bigler (Dipl.)

  • Dipl. Pflegefachfrau Operationspflege HF, Berufsbildnerin

Frau Bigler absolvierte ihre pflegerische Grundausbildung in Deutschland und wechselte nach 4 Jahren in den OP-Bereich, wo sie sowohl die Teamarbeit, als auch die Patientenbetreuung sehr schätzte.

Von 1989 bis 2005 arbeitete sie im Universitätsspital Zürich im Notfall-OP und in der Operationsabteilung F-OP; dort schloss sie die Weiterbildung zur Pflegefachfrau OP und 2001 die Zusatzausbildung zur Berufsbildnerin für Pflege in der Praxis ab.

Ihr Einsatz fand in den Fachgebieten Traumatologie, Neurotraumatologie, Viszeral-, Thorax- Herz-, periphere Gefäss-, Wiederherstellungs-, Hand- und Plastische Chirurgie statt.

Seit 2005 arbeitet sie in verschiedenen Arztpraxen der plastischen Chirurgie sowie seit 2010 im Spital Zollikerberg im ambulanten chirurgischen Bereich (Ophtalmologie).

Frau Bigler ist seit 2017 in der Clinic Beethoven­strasse tätig und für den OP-Bereich verantwortlich. Ihr Hauptanliegen ist die Pflege der ihr anvertrauten Patientinnen während und nach den Eingriffen, um ihnen die Sicherheit zu vermitteln und ihr Wohlbefinden zu fördern.

Organisationen und Mitgliedschaften
  • Partner #1
  • Partner #2
  • Partner #3
  • Partner #4
  • Partner #5
  • Partner #6