Ohrläppchen­verkleinerung

Schöne, harmonische Ohren dank Ohrläppchenverkleinerung

Jeder hat unterschiedliche Ohrläppchen. Manche finden sie zu gross, andere zu klein. Wieder andere stören sich an der unnatürlichen Form oder leiden an eingerissenen Ohrläppchen, weil sie einmal mit einem Ohrring hängen geblieben sind. Eine Ohrläppchenverkleinerung bringt schöne, harmonische Ohrläppchen zurück.

Vor allem Frauen wünschen sich kleinere, schönere und harmonischere Ohrläppchen. Eine Ohrläppchenverkleinerung bringt eine nachhaltige Verschönerung der Ohren.

In einer ersten Phase besprechen Sie mit Dr. Colette Carmen Camenisch, wie Sie eine harmonischere Form der Ohrläppchen und schönere Proportionen zwischen dem oberen und dem unteren Bereich der Ohren bekommen können. Erst dann wird die Operation geplant.

Eine Ohrläppchenverkleinerung bei grossen und störenden Ohrläppchen

In Kombination mit einem Facelifting trägt eine Ohrläppchenreduktion wesentlich zu einem frischeren Aussehen bei. Wird die Verkleinerung der Ohrläppchen mit keiner weiteren Schönheitsoperation kombiniert, kann sie ambulant in der Clinic Beethoven­strasse AG in Zürich durchgeführt werden.

Dr. Colette Carmen Camenisch modelliert auch unter schwierigen Voraussetzungen formvollendete Ohrläppchen. Nach der Operation müssen Sie in der Regel die Löcher für die Ohrringe neu legen lassen.

Ohrläppchenreduktion – das müssen Sie wissen
  • Dauer der Operation

    Rund 30 bis 60 Minuten

  • Klinikaufenthalt

    Dr. Colette Carmen Camenisch führt Ohrläppchenkorrekturen ambulant in der Clinic Beethoven­strasse AG in Zürich durch.

  • Narkose

    Lokalanästhesie

  • Arbeitsunfähigkeit

    Keine. Nach einer Ohrläppchenverkleinerung können Sie problemlos wieder Ihrer Arbeit nachgehen.

  • Nachbehandlung

    Nach einer Ohrläppchenverkleinerung ist keine besondere Nachbehandlung notwendig. Dr. Colette Carmen Camenisch entfernt die Fäden nach 7 bis 10 Tagen. Bis die Fäden entfernt sind, sollten Sie auf intensive sportliche Betätigung verzichten. Auch Sauna und intensive UV-Strahlung sollten Sie meiden.

  • Risiken

    Eine Verkleinerung des Ohrläppchens kann zu Blutergüssen (Hämatomen), Nachblutungen, Schwellungen, kurzzeitigem Spannungsgefühl, störenden Narben an der Ohrkante und in seltenen Fällen zu Infektionen führen.

  • Kosten

    Die Kosten richten sich nach dem Aufwand und werden im Voraus vereinbart. Sie umfassen alle Massnahmen, wie Vorbesprechung, OP, Medikamente, Nachkontrolle und allfällige Korrektureingriffe.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Organisationen und Mitgliedschaften
  • Partner #1
  • Partner #2
  • Partner #3
  • Partner #4
  • Partner #5
  • Partner #6
Your Cart