Oberlidstraffung

Ausgeruhter Gesichtsausdruck dank Oberlidstraffung

Wer unter Schlupflidern leidet, sieht oft müde aus. Nicht umsonst spricht der Volksmund auch von «schweren Augenlidern». Eine Oberlidstraffung lässt Betroffene wieder so frisch aussehen, wie sie sich fühlen: Der Druck auf die Augenlider ist weg und damit auch der müde Blick.

Wer Schlupflider hat, sieht schon am Morgen müde aus und hat ständig das Gefühl, nicht ausgeruht zu sein. Mehr Schlaf löst das Problem allerdings nicht. Nur ein chirurgisches Vorgehen kann da helfen. Bei der Augenlidstraffung entfernt Dr. Colette Carmen Camenisch die überschüssige Lid-Haut («Dermatochalisis») und das überschüssige Fettgewebe am Augenlid.

Mit den hängenden Augenlidern verschwindet auch der müde Blick: Sie sehen wieder frisch, ausgeruht und dynamisch aus. Denn der «schwere Druck» auf die Augenlider ist weg.

Eine Oberlidstraffung verhilft zu einem klaren Gesichtsausdruck

Schlupflider treten meist bei älteren Menschen auf. Genetisch bedingt sind sie auch bei jüngeren Menschen möglich. Hängende Augenlider und der damit verbundene «Schlafzimmerblick» sind störend. Hängt die Oberlidhaut über die Lidfalte, kann sie sogar das Blickfeld einschränken.

Dr. Colette Carmen Camenisch verfügt über grosse Erfahrung im Straffen von Augenlidern und ist bekannt für ihre sanften Eingriffe. Sie sorgt mit viel Einfühlungsvermögen dafür, dass Sie wieder besser sehen und besser aussehen. In den allermeisten Fällen bleibt der Eingriff unbemerkt.

Augenlid-OP - das müssen Sie wissen
  • Dauer der Operation

    Die Operation dauert ca. 60 Minuten.

  • Klinikaufenthalt

    Dr. Colette Carmen Camenisch führt Augenlidstraffungen ambulant in der Clinic Beethoven­strasse AG durch.

  • Narkose

    Lokalanästhesie. Auf Wunsch ist auch eine Vollnarkose möglich.

  • Arbeitsunfähigkeit

    1 bis 2 Tage

  • Nachbehandlung

    Dr. Colette Carmen Camenisch entfernt die Fäden nach 5 Tagen. Danach sind für weitere 3 Tage Steri-Strips notwendig. Nach dieser Zeit können Sie problemlos wieder Make-up auftragen.

  • Risiken

    Eine Oberlidstraffung kann zu Blutergüssen (Hämatomen), Nachblutungen, Schwellungen, Narben und auseinanderweichenden Nähten führen. Infektionen sind sehr selten. Manchmal klagen Patientinnen auch vorübergehend über trockene Augen.

  • Kosten

    Die Kosten für eine Oberlidstraffung richten sich nach Aufwand und Material und werden im Voraus vereinbart. Im Preis inbegriffen sind alle Massnahmen wie Vorbesprechung, Operation, Anästhesie (bei Bedarf), Medikamente, Aufenthalt, Nachkontrolle und allfällige Korrektureingriffe.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Organisationen und Mitgliedschaften
  • Partner #1
  • Partner #2
  • Partner #3
  • Partner #4
  • Partner #5
  • Partner #6
Your Cart