Erfahrungsberichte von Schönheitsoperationen Darüber freuen wir uns.

Ausserordentlich kompetent und liebevoll

” … ich danke Ihnen, dass Sie sich die Zeit nehmen und mich in meinen Anliegen optimal unterstützen, um so ein perfektes Resultat zu erzielen.“

Frau M.G. – Gesichtsverjüngung

Beste Erfahrung!

Ich möchte mich noch einmal für die professionelle und hervorragende Behandlung bedanken. Es war die beste Erfahrung in Sachen Faltenbehandlung, die ich je gemacht habe. Unkompliziert, ohne Diskriminierung und ich musste mich nicht tausendfach erklären. Ihre Praxis ist wirklich eine „Oase des Glücks“.

Frau S.G. – Faltenbehandlung mit Filler

Einfach wunderschön!

Ich möchte mich nochmals für die tolle Arbeit (Brustvergrösserung) bei Ihnen bedanken … einfach wunderschön! – Auch die Verkleinerung meiner Brustwarze, einfach traumhaft. Danke! Ich freue mich.

Frau H. G. – Brustvergrösserung

Neue Lebensqualität

Ich möchte mich bei Ihnen herzlich bedanken für die professionelle Behandlung und die liebevolle Art und Weise, die ich erleben durfte. Mit dem Resultat bin ich höchst zufrieden. Ich freue mich über die neue Lebensqualität.

Herr M. P. – Augenlidstraffung

Ich hatte heute einen Ultraschall.

Der Arzt sagte zu mir: «Bis heute habe ich immer behauptet, ich würde jedem Pullover ansehen, ob sich darunter ein Implantat befindet. Doch bei Ihnen kann ich das definitiv nicht mehr sagen!»

Frau U. P. – Brustimplantat

Ich bin so happy mit meiner Brustkorrektur!

Meine Frauenärztin sagte sofort: «Gute Arbeit!» Und als ich in der Mammografie war, waren sich alle einig: «Es wirkt völlig natürlich!» Ich bin so froh, dass ich zu Ihnen gekommen bin!

Frau B. C. – Brustoperation

Mein Göttergatte kam vom Ausland heim, sah mich und meinte: «Wow, Schatz, es ist einfach schön, vollere Lippen zu küssen!»

Bin so glücklich über Ihre super Arbeit.

Frau D. B. – Filler

Ich bin sehr glücklich, diesen Eingriff bei Frau Dr. Camenisch gemacht zu haben.

Sie hat mich sehr professionell beraten und betreut. Ich habe ausschliesslich positive Rückmeldungen von Dritten erhalten. Die Oberlidstraffung lässt mich jünger aussehen und ich fühle mich viel wohler. Eine Behandlung bei Frau Dr. Camenisch kann ich nur wärmstes weiterempfehlen.

Frau M. P. – Oberlidstraffung

Danke, dass Sie die Hyaluronsäure so gut gespritzt haben. Es ist absolut perfekt!

Frau S. S. – Hyaluronsäure

Ich bin mega happy mit dem Resultat der Brust-OP und freue mich schon jetzt sehr auf den Sommer.

Frau J. G. – Brustoperation

Nun sind bereits drei Wochen seit der zweiten Skinbooster-Spritze vergangen und ich bin mega happy mit dem Ergebnis!

Mein Hautbild hat sich extrem verbessert und mein Akneproblem ist auch massiv zurückgegangen. Vielen Dank!

Frau M. K. – Skinbooster-Therapie gegen Akne

Eine Schamlippenreduktion ist ein kleiner Eingriff, das Resultat ist befreiend.

Mit ungefähr 16 Jahren bemerkte ich, dass meine Schamlippen riesig sind. Ich trug zwar immer String-Tanga, aber eigentlich passten meine Schamlippen nie rein, deshalb kaufte ich die Unterwäsche zu gross. Soweit ja nicht tragisch.

Nach der Schwangerschaft wurden sie noch grösser. Im Internet las ich, dass die Schamlippen mit den Jahren wachsen. Ich war 35 und wollte ehrlich gesagt nicht wissen, wie das mit 45 aussehen würde.

Eine Schamlippenreduktion ist ein kleiner Eingriff, das Resultat ist befreiend. Ich kann mich wieder normal waschen, ohne Schmerzen Velo fahren und heute trage ich auch die für meine Konfektionsgrösse vorgesehenen Tangas.

Frau R. B. – Schamlippenreduktion

Mein Gesicht wirkte bereits einen Tag nach der Behandlung wesentlich jünger.

Mein Gesicht (w, 49, Ärztin) zeigte eine starke frühzeitige Alterung im Bereich Augen und Mund. Ich entschloss mich für eine Volumenbehandlung, um diesen Effekt zu stoppen und einen frischeren Gesamteindruck zu erreichen. Nach sorgfältiger Analyse habe ich mich für Frau Dr. C. Camenisch in der Klinik Pyramide am See in Zürich entschieden. Ihren Händen überliess ich vertrauensvoll das Spiegelbild meiner Persönlichkeit.
Mit versiertem Blick platzierte Frau Dr. Camenisch den Filler perfekt. Mein Gesicht wirkte bereits einen Tag nach der Behandlung wesentlich jünger. Bei der ersten Kontrolle justierte Frau Dr. Camenisch den Effekt noch durch einige weitere Spritzen. Nun bin ich gespannt, wie lange die Wirkung anhält und wann ich die nächste Behandlung brauche.

Frau D. W. – Gesichtsbehandlung mit Filler

Vor etwa einem Jahr habe ich eine Nasenkorrektur vornehmen lassen. Ich bin immer noch überwältigt vom Resultat und freue mich jeden Tag aufs Neue darüber.

Ich war tief beeindruckt von der kompetenten, einfühlsamen Beratung sowie dem mir – als eher ängstlichen Patientin – entgegengebrachten geduldigen Verständnis. Es ist alles genau so wie besprochen verlaufen, die OP, der Heilungsprozess, die Nachkontrollen. Ich habe mich während der ganzen Zeit hervorragend betreut, in guten Händen und sicher gefühlt.

Frau S. M. – Nasenkorrektur

Danke für den Eingriff, ich erfreue mich einer erweiterten Sicht …

Frau F. A. – Obere Augenlidstraffung

Nur schon der Gedanke, dass es eine Möglichkeit gibt, meinen Brüsten eine natürliche und weibliche Form zu geben, war unbeschreiblich.

Meine Frauenärztin sagte immer, ich hätte eine ganz normale Brust. Ich konnte meine Brüste aber nie akzeptieren und es gab immer wieder Zeiten, da konnte ich mich nicht einmal im Spiegel anschauen. Ein Wechsel der Frauenärztin hatte zur Folge, dass sie mir eine Untersuchung bei einem Chirurgen empfahl. Im Internet fand ich die Klinik «Pyramide», die einen sehr guten Eindruck machte. Bei meinem ersten Termin bei Frau Dr. Camenisch war ich nervös, fühlte mich jedoch gleich von Anfang an sehr gut aufgehoben. Frau Dr. Camenisch betrachtete meine Brüste kaum eine Minute und diagnostizierte mir eine tubuläre Brust, eine Fehlentwicklung, die operativ behoben werden kann.

Nach all den Jahren diese tolle Nachricht. Frau Dr. Camenisch hat mich auf alle möglichen Risiken hingewiesen. Doch meine Hoffnung beseitigte alle Zweifel. Nur schon der Gedanke, dass es eine Möglichkeit gibt, meinen Brüsten eine natürliche und weibliche Form zu geben, war unbeschreiblich. Die OP im September 2014 verlief super. Die Narben sind am Verheilen und die Brüste fühlen sich von Tag zu Tag natürlicher an. Und meine Krankenkasse hat die Operation vollumfänglich bezahlt, was die definitive Bestätigung war, dass meine Brüste keine natürliche Form hatten. Dieser Entscheid war der beste meines Lebens. So glücklich hab ich mich noch nie gefühlt.

Frau S. O. – Brustoperation

… And then she walks in … The treatment room lightens with sunshine.

Mutual introduction followed by a short chat which progresses into professional briefing. I’m impressed by her unconventional way (she takes off her shoes before she starts with the intervention). The result of her work reflects the person: Talented, efficient, honest, devoted. Dr Colette Camenisch is a beautiful inspiration for the world of plastic surgery.

Ms U. S. – Dermal fillers

Die sehr positiven Reaktionen meiner Mitmenschen lassen manch Schmunzeln meinerseits zu.

Ich bin einfach happy und freue mich jeden Tag auf neue Herausforderungen – sei es im Beruf oder im privaten Bereich.

Frau D. B. – Obere Augenlidstraffung

An alle Mütter von Jugendlichen mit tubulären Brüsten: Geht das Thema offensiv an, nehmt es ernst und helft euren Kindern.

Ich habe mich für mein Aussehen schon immer geschämt, ganz bewusst ab etwa zwölfjährig. Auch wenn die tubulären Brüste unter BH und Bikini nicht wirklich sichtbar waren, litt ich darunter – unter der Dusche, vor dem Spiegel, es war wirklich ein Dauerthema für mich und es machte mich unsicher. Alltägliche Dinge wie im Sommer mit anderen Kollegen in die Badi zu gehen überlegte ich mir zweimal. Einen Freund zu haben war die Horrorvorstellung. Was denkt er über mich, was denken die anderen. So habe ich meine Jugend und mein junges Erwachsensein in Erinnerung: sehr kompliziert.
Grundsätzlich haben meine unsymmetrischen und nicht gleich grossen Brüste mich verunsichert, ein offenes Miteinander verhindert, mein soziales Verhalten stark beeinflusst.

Nach der Brustoperation fühlte ich mich frei, kann sogar rumlaufen, ohne immer einen BH zu tragen, und kann Bikinis oder BHs wählen, die mir optisch gefallen und die nicht nur dazu da sind, die Brust irgendwie in Form zu halten. Ich kann mich im Spiegel anschauen und finde das, was ich sehe, gut.

Schade nur, dass ich es nicht früher getan habe, in meiner Jugend (ich bin jetzt 40). Warum ich das schreibe? Mütter von Jugendlichen mit tubulären Brüsten: Geht das Thema offensiv an, nehmt es ernst und helft euren Kindern. Wohl sein mit seinem Körper und sich selbst ist etwas Grundsätzliches.

Sehr oft zahlt die Krankenversicherung die Operation, klärt die Möglichkeiten ab und unterstützt die jungen Frauen, die sich meistens so schämen, dass sie nichts sagen. Macht es zum Thema.

Frau C. G. – Tubuläre Brust

Organisationen und Mitgliedschaften
  • Partner #1
  • Partner #2
  • Partner #3
  • Partner #4
  • Partner #5
  • Partner #6
Your Cart