SCHÖNE, STRAFFE OBERARME dank Oberarmstraffung

Viele Frauen haben als Folge des fortschreitenden Alters oder nach starken Gewichtsschwankungen hängende Oberarme, die in Extremfällen zu flügelartigen Hautfalten ausarten können. Eine Oberarmstraffung (Brachioplastik) verbessert die Kontur der Arme und dadurch auch den Sitz der Kleidung. Rufen Sie gleich jetzt an und lassen Sie sich persönlich beraten: 044 545 14 44. Oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Mit zunehmendem Alter wird die Haut an den Oberarmen immer lockerer. Auch starke Gewichtsschwankungen und Gewichtsverluste sorgen dafür, dass die Haut an den Armen immer mehr Spannung verliert. Bei manchen Frauen ist die Haut so schlaff, dass es zu flügelartigen Hautfalten kommt. Eine Straffung der Oberarme stellt den natürlichen Zustand wieder her und macht die Arme straff und schön. Darüber hinaus kann eine Oberarmstraffung auch das natürliche Aussehen zurückbringen, wenn die Haut durch überschüssige Fettdepots überdehnt wurde. Eine Straffung der Oberarme erleichtert nicht zuletzt auch die Kleiderwahl. Denn sie verbessert die Konturen der Arme und damit auch den Sitz der Kleidung.

Bei einer Oberarmstraffung wird überschüssiges Haut- und Fettgewebe entfernt

In einigen Fällen besteht eine Oberarmstraffung auch aus zwei Behandlungen: Bei der ersten Behandlung saugt Dr. Colette Carmen Camenisch das überschüssige Fett ab. Bei der zweiten Behandlung strafft sie die Haut. In einigen Fällen genügt die Hautstraffung, um das gewünschte Resultat zu erreichen. Die erfahrene Fachärztin für ästhetische und plastische Chirurgie ist bekannt für ihre einfühlsame Art und ihr grosses künstlerisches Talent. Wie bei einer Fettabsaugung am Bauch, am Oberschenkel und am Rücken modelliert sie auch Oberarme so, dass sie natürlich aussehen und mit dem übrigen Körper ein ästhetisches Gesamtbild abgeben. Diese Arbeit braucht viel sehr Know-how und Erfahrung.

Alles, was sie über eine Oberarmstraffung wissen müssen

Dauer des Eingriffs

Je nach Umfang der Operation zwischen 1 und 2 Stunden.

Klinikaufenthalt

Dr. Colette Carmen Camenisch führt Oberarmstraffungen ambulant in der Clinic Beethovenstrasse durch. Je nach Umfang und Ihren persönlichen Wünschen ist die Operation auch in der Klinik «Pyramide» oder in der Klinik «im Park» möglich. In diesem Fall bleiben Sie für 1 Nacht im Spital.

Narkose

Vollnarkose

Arbeitsunfähigkeit

1 Woche

Risiken

Bei einer Straffung der Oberarme kann es zu Blutergüssen, Nachblutungen und zu Ansammlungen von Wundflüssigkeiten kommen. Ebenso sind leichte Schwellungen der Hände, auseinanderweichende Nähte, Sensibilitätsstörungen, Spannungsgefühle, hypertone Narben, Thrombosen, Embolien und in seltenen Fällen auch Infektionen möglich. Auch Verletzungen der Nerven und der Gefässe können nicht ausgeschlossen werden.

Nachbehandlungen

Nach der Operation müssen Sie während 4 Wochen Tag und Nacht eine spezielle Oberarmkompresse tragen. Danach nochmals während 2 Wochen während des Tages. In dieser Zeit sind Sport, Sauna und intensive UV-Strahlung verboten.

Kosten

Die Kosten für eine Oberarmstraffung variieren je nach Aufwand und werden im Voraus vereinbart. Sie umffassen alle Massnahmen wie Vorbesprechung, Op, Anästhesie, Medikamente, Aufenthalte, Nachkontrolle und eventuelle Korrektureingriffe.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

DEFINE YOUR BEAUTY Interessieren Sie sich
für eine Körper-OP?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern: +41 44 545 14 44
oder vereinbaren Sie online einen Termin.

Organisationen und Mitgliedschaften