ATTRAKTIVER GESICHTSAUSDRUCK dank Faltenbehandlung mit Botolinumtoxin

Die Mimik hinterlässt Spuren in Männergesichtern. Eine Faltenbehandlung mit Botolinumtoxin bei Männern hat sich bewährt: Krähenfüsse, Zornesfalten und andere Gesichtsfalten verschwinden. Danach wirkt das Gesicht entspannt, frisch und männlich. Gleichzeitig sorgt Botulinumtoxin A dafür, dass weniger neue Falten entstehen. Rufen Sie gleich jetzt an und lassen Sie sich persönlich beraten: 044 545 14 44. Oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Im Alter nimmt die Elastizität der männlichen Haut ab. Auch im Gesicht. Mangelnde Feuchtigkeit, Sonnenstrahlen, Zigarattenkonsum, Hormone und genetische Vererbungen haben ebenfalls grosse Auswirkungen auf die Gesichtshaut von Männern. Falten im Gesicht entstehen durch das Zusammenziehen bestimmter Muskeln. Botulinumtoxin A hemmt die Impulsübertragung zwischen den Nerven und den Muskeln. Dadurch kann sich der Muskel nicht mehr wie gewohnt zusammenziehen und Falten bilden. Die Behandlung von Falten mit Botulinumtoxin A bei Männern ist deshalb optimal für alle Falten, die durch Mimik entstanden sind. Dazu gehören unter anderem Zornesfalten und seitliche Augenfalten, die sogenannten Krähenfüsse.

Eine Faltenbehandlung mit Botolinumtoxin bei Männern hat sich bewährt

Dr. Colette Carmen Camenisch ist bekannt für ihr künstlerisches Talent. Sie modelliert mit viel Einfühlungsvermögen natürliche Männergesichter, ohne den Typ zu verändern oder das Gesicht in eine regungslose Maske zu verwandeln. Männer mit müdem, abgekämpften Blick sehen schon nach 15 Minuten Behandlung wieder frisch, dynamisch und männlich aus. Auch verspannte Kaumuskeln (Masseterhypertrophie) lassen sich mit Botulinumtoxin A deutlich entspannen. Dadurch verschwinden in den allermeisten Fällen auch die damit verbundenen Kopfschmerzen und die Schmerzen im Kiefergelenk. Auch für Männer, die mit den Zähnen knirschen, kann sich eine Reduktion der Muskelaktivität mit Botulinumtoxintoxin A lohnen.

Alles, was Männer über eine Behandlung von Gesichtsfalten mit Botulinumtoxin A wissen müssen

Dauer des Eingriffs

10 bis 15 Minuten.

Arbeitsunfähigkeit

Sie können gleich nach dem Eingriff zurück an die Arbeit.

Risiken

3 bis 5 Tagen nach der Behandlung sind lokale Hämatome und Schwellungen sowie leichte Kopfschmerzen möglich.

Nachbehandlung

Männer, die ihre Gesichtsfalten mit Botulinumtoxin A wegspritzen lassen, müssen sich keiner speziellen Nachbehandlung unterziehen. Ein Kontrollbesuch nach 7 bis 10 Tagen ist jedoch sinnvoll.

Kosten

Die Kosten für eine Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin variieren je nach Aufwand und werden im Voraus vereinbart.

DEFINE YOUR BEAUTY Interessieren Sie sich
für eine Gesichts-OP?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern: +41 44 545 14 44
oder vereinbaren Sie online einen Termin.

Organisationen und Mitgliedschaften