SCHÖNE BUSEN dank kombinierter Brustvergrösserung und Bruststraffung

Viele Frauen wünschen sich eine straffere Brust. Ihnen verhilft eine Bruststraffung zu einem neuen Körpergefühl und zu neuem Selbstbewusstsein. Zieht sich der Hautmantel nicht mehr zurück oder stimmt die Lage der Warzenhöfe nicht mehr, kann eine Bruststraffung gut mit einer Brustvergrösserung kombiniert werden. Rufen Sie gleich jetzt an und lassen Sie sich persönlich beraten: 044 545 14 44. Oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Im Alter, nach einer Schwangerschaft oder nach einem grossen Gewichtsverlust leiden viele Frauen unter einer schlaffen Brust. Sie kommen dank einer Bruststraffung zu einem völlig neuen Lebensgefühl. Wenn sich die überdehnte Haut nicht mehr zurückzieht oder wenn die Lage der Warzenhöfe nicht mehr stimmt, kann eine Bruststraffung gut mit einer Brustvergrösserung verbunden werden. Der kombinierte Eingriff wird im Fachjargon Augmentationsmastopexie genannt. Damit die Brust nach der OP möglichst natürlich aussieht, wird das Silikonimplantat von A bis Z dem Brustkorb angepasst. Es ist rund oder tropfenförmig und stützt die Brust von unten. Dadurch verhindert es einen Hängebusen.

Eine 3D Simulation gibt bei Brustvergrösserungen Sicherheit

 
Eine Bruststraffung sorgt für eine schöne, straffe und jugendliche Brust. Mit ein bisschen Glück bringt sie sogar Schwangerschaftsstreifen zum Verschwinden. Wie Ihre Brust nach der Vergrösserung mit verschiedenen Implantaten aussehen könnte, schauen Sie sich am besten mit einer 3D Simulation an. Dr. Colette Carmen Camenisch fotografiert Sie von allen Seiten und zeigt Ihnen dann auf dem iPad, wie Sie zu schönen, straffen und natürlich wirkenden Brüsten kommen – und das erst noch von allen Seiten und in verschiedenen Bekleidungsstücken. Inklusive Bikinis. Zu Hause können Sie die Bilder jederzeit mit einem Passwort abrufen und gemeinsam mit einer Vertrauensperson anschauen und besprechen.

Alles, was Sie über eine Augmentations-Mastopexie wissen müssen

Dauer der Operation

Je nach Ausmass der Operation zwischen 2.5 und 3 Stunden.

Klinikaufenthalt

Dr. Colette Carmen Camenisch führt die kombinierte Operation für eine Bruststraffung mit gleichzeitiger Brustvergrösserung in der Regel in der ambulanten Klinik an der Beethovenstrasse durch. In diesem Fall können Sie noch am gleichen Abend nach Hause gehen. Je nach Umfang und Ihren persönlichen Wünschen operiert Dr. Colette Carmen Camenisch die Augmentations Mastopexie auch in der Klinik «Im Park» und in der Klinik «Pyramide». In diesem Fall bleiben Sie für 1 oder 2 Nächte in der Klinik.

Narkose

Vollnarkose

Arbeitsunfähigkeit

Je nach Ausmass der Operation zwischen 10 und 14 Tagen.

Risiken

Bei einer kombinierten Bruststraffung mit Brustvergrösserung kann es zu Infektionen, Nachblutungen, Durchblutungs-, Wundheilungs- und Sensibilitätsstörungen (insbesondere der Brustwarze) und zu einer Beeinträchtigung der Stillfähigkeit kommen. Daneben ist in seltenen Fällen eine Tast- und Sichtbarkeit des Implantates möglich. Ebenso sind leichte Asymmetrien und eine Kapselfibrose möglich.

Nachbehandlung

Die Implantate werden während 6 Wochen Tag und Nacht mit einem speziellen BH fixiert. Je nach Operationstechnik tragen Sie während 2 Wochen zusätzlich ein Brustband. Nach 6 bis 8 Wochen können Sie wieder Sport treiben.

Kosten

Die Kosten für eine Bruststraffung mit gleichzeitiger Brustvergrösserung variieren je nach Aufwand und werden im voraus vereinbart. Im Preis inbegriffen sind alle Massnahmen wie Vorbesprechung, OP, Anästhesie, Medikamente, Aufenthalt, Nachkontrolle und eventuelle Korrektureingriffe.

«Ich bin so happy mit meiner Brustkorrektur!»

Meine Frauenärztin sagte sofort: «Gute Arbeit!». Und als ich in der Mammografie war, waren sich alle einig: «Es wirkt völlig natürlich!» Ich bin so froh, dass ich zu Ihnen gekommen bin!

 

Frau B.C. – Brustoperation

DEFINE YOUR BEAUTY Interessieren Sie sich
für eine Brust-OP?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern: +41 44 545 14 44
oder vereinbaren Sie online einen Termin.

Organisationen und Mitgliedschaften